AquaHold® Bohlmann Reitböden

Neuer Artikel

Der einzigartige flüssige Reitbodenzusatz

Reitböden bleiben länger feucht, der Wasserbedarf wird deutlich reduziert und der Staub gebunden. Frost wird entgegengewirkt.


Preis inkl. Lieferkosten

Mehr Infos

€ 765,00

€ 765,00 pro IBC(1000l) inkl. Versand

Auf meine Wunschliste

Mein Angebot anfordern

Mehr Infos

Schluss mit staubigen Reitböden Dank AquaHold®! Mit der Zugabe von AquaHold auf allen Sandreitplätzen und Sand-Vliesgemischen bleibt der Reitboden deutlich länger feucht!

Bedarf: 2-3l/qm auf mehrere Dosierintervalle verteilt.

Nutzen Sie unseren Dosierungrechner um Ihren Bedarf zu ermitteln! (s. Download unten)

 AquaHold - Vorteile

• AquaHold ist die Ganzjahreslösung für Reitplätze, Reithallen, Paddocks und Führanlagen

• AquaHold spart bis zu 80% Wasser im Vergleich zu der herkömmlich benötigten Menge

• AquaHold hält die Reitböden länger feucht

• AquaHold reduziert die Staubbildung um mehr als 50 %

• AquaHold verlängert die Lebensdauer der Reitböden

• AquaHold verbessert die Griffigkeit der Reitböden

• AquaHold wirkt sich positiv auf die Elastizität der Reitböden aus

• AquaHold spart Zeit und Personal- und Wasserkosten

• AquaHold wirkt Frost entgegen

Für jeden Monat des Jahres somit ein guter Grund für AquaHold®!

Vorteile für die Wintermonate in Reithallen

Keine gefrorenen oder geplatzten Wasserleitungen der Beregnungsanlage Ihrer Reithalle, Dank
AquaHold. Die Beregnung kann während der Wintermonate abgestellt werden. AquaHold übernimmt die Feuchtigkeitsregelung
und sorgt dafür, dass der Staub gebunden bleibt, ohne dass der Boden gefriert.
Auf Außenreitplätzen sind Abweichungen möglich, bitte kontaktieren Sie uns hierzu!. Die Beregnung kann während der Wintermonate abgestellt werden. AquaHold übernimmt die Feuchtigkeitsregelung
und sorgt dafür, dass der Staub gebunden bleibt, ohne dass der Boden gefriert.
Auf Außenreitplätzen sind Abweichungen möglich, bitte kontaktieren Sie uns hierzu!

Produktinformation AquaHold

Inhaltsstoffe:

Das Produkt enthält natürliche Minerale sowie <10 % Calciumchlorid.
Das Produkt ist als nicht schädlich eingestuft, da sämtliche Werte unter der Messbarkeit liegen.

Dosierung und Anwendung:

AquaHold ist mit einer kleinen Feldspritze, Reitplatzplaner mit Wassertank oder

mit einem Düsenvorsatz am Fass (Tropfleiste, bei uns extra erhältlich!) einfach aufzubringen.
Die Außenplätze können zwischen April und September behandelt werden,
während im Innenbereich unabhängig von der Jahreszeit begonnen werden
kann.
Nach der Behandlung mit AquaHold braucht einige Wochen lang kein Wasser
zugeführt werden. Erneute Bewässerung ist erst dann erforderlich, wenn die
Staubbildung zunimmt oder der Feuchtigkeitsgehalt der Böden zu gering geworden
ist.

Die Anlieferung erfolgt in 1.000 Liter IBC Fässern.

Dosierungsintervall Dosierung:

1. Start 1,0 - 1,5 Liter /m²
2. nach 3-4 Wochen oder wenn Feuchtigkeit nachlässt 0,5 - 0,7 Liter /m²
3. nach weiteren 3-4 Wochen oder wenn Feuchtigkeit nachlässt 0,2 - 0,4 Liter /m²
4. Mit Minimaldosierung von 0,2 - 0,4 l /m² wiederholen, bis insgesamt 2-3 l AquaHold
pro m² aufgebracht wurden.
5. Wenn die Feuchtigkeit nachlässt, nur 1/4 der normalen Wassermenge aufbringen
6. Wenn die Bewässerungsintervalle kürzer werden, AquaHold in Minimaldosierung
von 0,2 - 0,4 l /m² erneut aufbringen.

Diese Angaben sind ca. Angaben und können individuellen Abweichungen unterliegen (bedingt durch unterschiedliche Reitsande und/oder lokale äußere Einflüsse).

Bewertungen

Aktuell keine Kunden-Kommentare

Eigene Bewertung verfassen

AquaHold® Bohlmann Reitböden

AquaHold® Bohlmann Reitböden

Der einzigartige flüssige Reitbodenzusatz

Reitböden bleiben länger feucht, der Wasserbedarf wird deutlich reduziert und der Staub gebunden. Frost wird entgegengewirkt.


Preis inkl. Lieferkosten

2 andere Artikel in der gleichen Kategorie:

Download

Dosierungsrechner für AquaHold

Nutzen Sie unseren Dosierungsrechner, um schnell und einfach die richtige Menge an AquaHold® für die einzelnen Dosierungsintervalle individuell für Ihre Reitfläche zu ermitteln.

Download (11.19k)